Security-Discount GermanySecurity-Discount GermanySecurity-Discount GermanySecurity-Discount Germany
Startseite » Haussicherheit » 81305 Ihr Konto | Warenkorb | Kasse

Design "Rauchmelder - Invisible"

Art.Nr.: 81305
Datenblatt drucken  
32.90 €
inkl. 19% MwSt. zzgl.
Lieferzeit: 1-3 Tage* Lieferzeit: 1-3 Tage*

Design "Rauchmelder - Invisible"
Design "Rauchmelder - Invisible"
Design "Rauchmelder - Invisible"
Design "Rauchmelder - Invisible"

In bereits 12 Bundesländer (Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen, Niedersachsen, Bayern und Nordrhein-Westfalen - Brandenburg in Planung) gibt es eine Rauchmelderpflicht für private Wohnräume:

"...In Wohnungen müssen Schlafräume und Kinderzimmer sowie Flure, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen, jeweils mindestens einen Rauchwarnmelder haben. Die Rauchwarnmelder müssen so eingebaut oder angebracht und betrieben werden, dass Brandrauch frühzeitig erkannt und gemeldet wird..."

Festgelegt sind diese Gesetze in den Bauordnungen der jeweiligen Bundesländer. Allen Gesetzestexten zur Rauchmelderpflicht liegt die Anwendungsnorm DIN 14676 zu Grunde, die auf nationaler Ebene die Planung und Einbau, sowie den Betrieb und die Instandhaltung von Rauchwarnmeldern regelt.

Ab dem 01.08.2008 dürfen ausschließlich Rauchmelder in den Wirtschaftskreis der EU eingeführt oder hergestellt werden, die gemäß den Anforderungen der EN 14604 zertifiziert sind. Die Prüfungen sind durch die EN 14604 genau definiert und daher bei allen notifizierten Instituten absolut identisch.

Müssen Rauchmelder ein VDS-Zeichen haben?
Nein! Ein Rauchmelder kann über die VdS-Schadenverhütung GmbH ein EN 14604 Zertifikat erhalten, ebenso auch durch ein anderes Prüfinstitut. Diese EN-Zertifikate sind in Europa standardisiert bzw. vereinheitlicht. Aus diesem Grund spielt es keine Rolle durch welches Institut die Prüfungen durchgeführt werden.

Der photoelektrische Rauchmelder "Invisible" wird an der Decke in der Mitte des Raumes montiert und reagiert auf Rauchpartikel: gelangt zu viel Rauch in seine Messkammer, ertönt ein lautes Alarmsignal (über 85 dB). Bei Fehlalarm (z.B. in der Küche) kann der Melder bis zu 10 Minuten lang in einen Pausenmodus versetzt werden.

Mit einer 3 Volt CR2 Batterie beträgt die Lebensdauer (Wartungsintervall bis zum Batteriewechsel) bis zu 5 Jahre. Die Lebensdauer der Batterie variiert, je nachdem wie häufig Sie die Funktion des Melders testen. Dies geschieht einfach und bequem über die Funktionstest-Taste (empfohlen: ein Test pro Monat).

Eine schwache Batterie wird vom Melder über regelmäßige Warntöne angekündigt: über einen Zeitraum von mindestens 30 Tagen sendet der Rauchwarnmelder alle 48 Sekunden einen Signalton, der an den nötigen Batteriewechsel erinnert.

Der Rauchmelder "Invisible" ist vom englischen Institut: "Intertek Testing & Certification" geprüft und zugelassen. Zudem EN 14604 zertifiziert, wodurch bestätigt wird, dass er hält, was er verspricht.

Haupteigenschaften:
• Einfache, schnelle und kabellose Selbstmontage möglich
• Testfunktion zur monatlichen Kontrolle
• Mehrsprachige Anleitung (DE, GB)
• Inkl. Batterie und Befestigungsmaterial
• Warnung bei schwacher Batterie

Technische Daten:
• Detektionsverfahren: Photoelektrische Reflexion
• Sensortyp: Photodiode
• Alarm dB-Druck: mindestens 85 dB bei 3 Meter Abstand
• Stromversorgung: 1 x 3 Volt CR2 Batterie
• Abmessungen: Durchmesser ca. 40 mm; Höhe ca. 42 mm
• Gewicht: ca. 47 g mit Batterie

Batterien gehören nicht in den Hausmüll.
Nähere Informationen zur Batterieentsorgung



Anzahl:
*Für Lieferungen nach DE, AT & FR. Weitere Länder & Infos zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.
Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und
zzgl. Service- & Versandkosten
Sonderangebote können zeitlich begrenzt sein, Einzelheiten siehe Produktbeschreibung.
Die Firma SDGKontaktImpressumDatenschutzerklärung |
WiderrufsbelehrungAGB & KundeninfoBatterieentsorgung |