Pfefferspray zur Verteidigung, legal und sicher bei Notwehr oder Nothilfe

Wegen der starken Wirkung setzen Behörden wie (Bundes-)Polizei oder Bundeswehr auf den Einsatz von Pfefferspray in brenzligen Situationen.
Pfefferspray darf aufgrund seiner sehr starken Wirkung in Deutschland nur gegen Tiere eingesetzt werden. Der Einsatz von Pfefferspray gegen Menschen ist in Notwehrsituationen jedoch erlaubt.

Aus was besteht Pfefferspray?

Pfeffersprays enthalten das natürliche Pflanzenextrakt "Oleoresin Capsicum" kurz "OC". OC ist ein völlig umweltfreundlicher, natürlicher und ungiftiger Wirkstoff, der aus den schärfsten Pfefferschoten (Gattung der Paprika/Capsicum) gewonnen wird, meistens Habanero-Schoten.

Welche Größen sind erhältlich?

Wir bieten Ihnen Pfeffersprays in den verschiedensten Größen an: Im handlichen Taschenformat ab 12 bis 20 ml, in handelsüblichen 40 oder 50 ml Dosen, bis hin zu 400 ml, um z. B. ganze Gebäude zu räumen. Des Weiteren bieten wir Ihnen auch wiederverwendbare Sprühgeräte mit austauschbaren Kartuschen an. Außerdem verkaufen wir auch Sprays ohne Wirkstoff, damit Sie ohne Probleme das schnelle ziehen, den Umgang und den Einsatz mit Abwehrprays gefahrlos üben können.

Nebel, Strahl, Gel oder Schaum?

Nebel (Fog) 

Ist durch den breiten Sprüh-Nebel zur Abwehr mehrerer Angreifer auf kurze Distanz geeignet. Ein genaueres Zielen ist nicht notwendig. Innenräume werden kontaminiert.

Strahl (Jet)

Eignet sich durch den ballistischen Strahl zur Abwehr auf größere Distanz (z. B. durch Zäune). Im Vergleich zum Sprüh-Nebel ist es zudem weniger windanfällig. Hilfreich, wenn ein einzelner Angreifer aus einer Gruppe getroffen werden sollen.

Gel

Hat nahezu die gleichen Eigenschaften wie ein Stahl-Spray, ist jedoch zähflüssiger. Dadurch haftet es besser an der betroffenen Stelle und ist somit wirkungsvoller. Beim Einsatz in Räumen (z.B. Diskothek) wird die Umgebung nicht kontaminiert.

Schaum

Ist ideal in geschlossenen Räumen, da er sich nicht wie ein Sprühnebel im Raum verteilt. Zudem haftet er besser auf der Haut, besitzt eine lange Wirkdauer und die betroffenen Stellen sind deutlich erkennbar. Die Reichweite ist geringer als beim Strahl- oder Gel-Spray da der Strahl beim Sprühen breiter wird.

Wegen der starken Wirkung setzen Behörden wie (Bundes-)Polizei oder Bundeswehr auf den Einsatz von Pfefferspray in brenzligen Situationen. Pfefferspray darf aufgrund seiner sehr starken Wirkung... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pfefferspray zur Verteidigung, legal und sicher bei Notwehr oder Nothilfe

Wegen der starken Wirkung setzen Behörden wie (Bundes-)Polizei oder Bundeswehr auf den Einsatz von Pfefferspray in brenzligen Situationen.
Pfefferspray darf aufgrund seiner sehr starken Wirkung in Deutschland nur gegen Tiere eingesetzt werden. Der Einsatz von Pfefferspray gegen Menschen ist in Notwehrsituationen jedoch erlaubt.

Aus was besteht Pfefferspray?

Pfeffersprays enthalten das natürliche Pflanzenextrakt "Oleoresin Capsicum" kurz "OC". OC ist ein völlig umweltfreundlicher, natürlicher und ungiftiger Wirkstoff, der aus den schärfsten Pfefferschoten (Gattung der Paprika/Capsicum) gewonnen wird, meistens Habanero-Schoten.

Welche Größen sind erhältlich?

Wir bieten Ihnen Pfeffersprays in den verschiedensten Größen an: Im handlichen Taschenformat ab 12 bis 20 ml, in handelsüblichen 40 oder 50 ml Dosen, bis hin zu 400 ml, um z. B. ganze Gebäude zu räumen. Des Weiteren bieten wir Ihnen auch wiederverwendbare Sprühgeräte mit austauschbaren Kartuschen an. Außerdem verkaufen wir auch Sprays ohne Wirkstoff, damit Sie ohne Probleme das schnelle ziehen, den Umgang und den Einsatz mit Abwehrprays gefahrlos üben können.

Nebel, Strahl, Gel oder Schaum?

Nebel (Fog) 

Ist durch den breiten Sprüh-Nebel zur Abwehr mehrerer Angreifer auf kurze Distanz geeignet. Ein genaueres Zielen ist nicht notwendig. Innenräume werden kontaminiert.

Strahl (Jet)

Eignet sich durch den ballistischen Strahl zur Abwehr auf größere Distanz (z. B. durch Zäune). Im Vergleich zum Sprüh-Nebel ist es zudem weniger windanfällig. Hilfreich, wenn ein einzelner Angreifer aus einer Gruppe getroffen werden sollen.

Gel

Hat nahezu die gleichen Eigenschaften wie ein Stahl-Spray, ist jedoch zähflüssiger. Dadurch haftet es besser an der betroffenen Stelle und ist somit wirkungsvoller. Beim Einsatz in Räumen (z.B. Diskothek) wird die Umgebung nicht kontaminiert.

Schaum

Ist ideal in geschlossenen Räumen, da er sich nicht wie ein Sprühnebel im Raum verteilt. Zudem haftet er besser auf der Haut, besitzt eine lange Wirkdauer und die betroffenen Stellen sind deutlich erkennbar. Die Reichweite ist geringer als beim Strahl- oder Gel-Spray da der Strahl beim Sprühen breiter wird.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
4 von 4
Lady Abwehrsprays im Doppelpack inkl. Holster

Lady Abwehrsprays im Doppelpack inkl. Holster

Beinhaltet folgende Produkte:
• CS-Reizgas "Lady" - Breitstrahl, 18 ml
• Pfefferspray "Lady" - Breitstrahl, 15 ml
• Holster für beide Abwehrsprays
19,90 €
Übungsspray (INERT ohne Reizstoff) - 40 ml

Übungsspray (INERT ohne Reizstoff) - 40 ml

• Ideal für Übungen/Training
INERT, ohne Reizstoff
• Breitstrahl-Spray
• 2 - 3 Meter Reichweite
9,90 €
(24,75 € / 100 ml)
NEU
TIW Farb-Gel Spray mit Flip-Top Kappe - 40 ml

TIW Farb-Gel Spray mit Flip-Top Kappe - 40 ml

• Abwehrspray ohne Reizstoff
stark haftende, rote Farbe
• Als Identifier gegen Angreifer
• Flip-Top Deckel
8,90 €
Reizstoff-Neutralisator "Eye-Wash" für Augen, 235 ml inkl. Gürteltasche

Reizstoff-Neutralisator "Eye-Wash" für Augen, 235 ml inkl. Gürteltasche

• Neutralisiert Reizstoffe
• Schnelle und effektive Linderung
• Leichte Handhabung
• Inkl. praktischer Gürteltasche
23,90 €
(10,17 € / 100 ml)
4 von 4
Geprüfte Sicherheit